Aktuelles

1. August 2016

Axel Antons hat sich entschieden nach vielen Jahren in der Kindertagesbetreuung und seit 15.2.2009 als Pädagogischer Leiter unseres Kindertageseinrichtungsbereichs, - der "Diakonischen Kindertageseinrichtungen in Bremen" - einen beruflichen Perspektivwechsel vorzunehmen. Axel Antons wird uns zu Ende August verlassen.
Axel Antons hat den Bereich der Kindertageseinrichtungen maßgeblich aufgebaut und gestaltet. Mittlerweile sind es acht Einrichtungen in den Stadtteilen Osterholz, Tenever, Arbergen, Vahr, Walle, Hemelingen und in Gröpelingen.

1. Juli 2016

Wir freuen uns Herrn Kai Uwe Hamm als kaufmännischen Geschäftsführer der Diakonischen Jugendhilfe Bremen gGmbH und der Diakonischen Kindertageseinrichtungen in Bremen gGmbH begrüßen zu dürfen. Darüber hinaus in Herr Hamm ebenfalls kaufmännischer Geschäftsführer von Alten Eichen und St. Petri.
Herr Hamm konnte als stellvertretende Geschäftsführer und kaufmännischer Leiter des Deutschen Roten Kreuzes - Kreisverband Bremen e.V. langjährige Erfahrungen auch im Bereich der Kindertagesbetreuung sammeln.
Kontakt:

1. Februar 2016

Liebe Eltern,
auf unserem Gelände am St. Petri Kinderhaus, Ehlersdamm 62, gibt es die Logopädiepraxis Doris Kadiri und wir arbeiten mit der Praxis zusammen, um Kindern aus dem St. Petri Kinderhaus bei Bedarf auf „kurzem Wege“ eine professionelle Sprachentwicklungsunterstützung zu bieten. Was das überhaupt ist, für welche Kinder Logopädie hilfreich ist und wann Eltern ihren Kinderarzt auf mögliche Sprachentwicklungsstörungen ansprechen sollten, davon berichtet Frau Doris Kadiri am Elternabend am 01.02.2016 um 19.30 Uhr im St. Petri Kinderhaus.
Mit freundlichen Grüßen,

8. Januar 2016

Vom 8. bis 28. Januar 2016 nehmen die diakonischen Kindertageseinrichtungen in Bremen zum neuen Kindergartenjahr Anmeldungen entgegen.
In Gröpelingen, Walle, Hemelingen, in der Vahr, in Osterholz, Tenever und in Arbergen werden Krippen- und Kindergartenplätze angeboten.

2. November 2015

Liebe Eltern und Kinder,
in der beginnenden dunklen Jahreszeit freuen wir uns über Lichterglanz, gemütliche Abende bei Kerzenlicht und das fröhliche Laternelaufen.
Wir laden alle ein, sich am 2. November 2015 ab 17.30 Uhr auf dem Spielplatz am St. Petri Kinderhaus mit ihren Laternen zu treffen und mit uns in die Dämmerung auf dem Gelände mit Laternen zu laufen und zu singen.
Alle Kinder und Eltern der Kindergarten- und Krippengruppen vom St. Petri Kinderhaus und unserer Kita Arberger Mühle sind herzlich eingeladen.

16. Oktober 2015

Ein buntes Herbstwochenende wartet auf Eltern mit ihren  Kindern in unserem schönen Schullandheim in der Wildeshausener Geest.   Ein Abenteuer für die ganze Familie!
Wir wohnen im Schullandheim, werden gut verpflegt und freuen uns auf ein vielseitiges, kreatives Programm mit Basteleien, Spielen, Töpferkurs und Waldspaziergängen, Höhlenbau und Klettern.
Eine Fackelwanderung am Abend rundet das Abenteuer ab.

Seiten