Fachtag KITA FÜR ALLE

Dienstag, 23 Oktober, 2018 - 10:00

Vortrag Gülcan Yoksulabakan
Die DiKita hat am 18.10.2018 mit der Senatorin für Kinder und Bildung, der BEK, dem Katholischen Gemeindeverband und Eene Meene Kiste den Fachtag KITA FÜR ALLE – Kinder mit Fluchterfahrung in der Kindertagesbetreuung ausgerichtet.
Zur Einführung  in das Thema gab es eine Gesprächsrunde mit pädagogischen Fachkräften, die sich im Plenum über ihre eigenen (Migrations-) Erfahrungen ausgetauscht haben.
In einem sehr praxisnahen Vortrag hat Frau Gülcan Yoksulabakan  über das Thema Flucht referiert und dargestellt, was Interkulturelle Kompetenz bedeutet.
Im Anschluss wurden vertiefende Workshops angeboten.
In der Mittagspause konnten sich die Teilnehmenden auf dem Markt der Vielfalt über die Arbeit von Fluchtraum, Refugio, Kinderschutz-Zentrum Bremen, Flüchtlingsrat Bremen und Kita-Mobil informieren.
Frau Julia Bialek hat am Nachmittag den Vortrag „Grundlagen einer traumasensiblen Pädagogik in der Kindertagesbetreuung“ gehalten und dabei auch sehr hilfreiche Ansätze für die Praxis vermittelt.
Auch nach diesem Vortrag wurde in Workshops vertiefend weitergearbeitet.
Ziel des Fachtags war es,  einen guten Überblick über dieses vielfältige Thema zu verschaffen und Anregungen zur Vertiefung zu bieten.
Das Feedback der Teilnehmenden war besonders positiv, es besteht ein hoher Bedarf an weiteren Veranstaltungen dieser Art  und wir nehmen den Auftrag gerne an, weitere Fortbildungsangebote zu diesem wichtigen Thema zusammen zu entwickeln.