Das KuBiKo wurde 10 Jahre alt!

Montag, 29 Oktober, 2018 - 08:00

Am 26.10.2018 haben wir  das 10 jährige Jubiläum des Kultur-, Bildungs- und Kulturzentrums in Hemelingen gefeiert. Viele Akteure aus dem Stadtteil, Nutzer*innen, Vertreter*innen der Trägern, Beirats- und Bürgerschaftsabgeordnete, die Polizei, die GEWOBA u.v.m. waren dabei.
Das KuBiKo ist vor 10 Jahren unter maßgeblicher Beteiligung des DRK und der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe ins Leben gerufen. Das alte Verwaltungsgebäude der Firma Bohm und Kruse wurde damals umgebaut und ein neuer Ortskern in Hemelingen ist entstanden. Heute findet man hier die Krippe PrimaverA in Trägerschaft der Diakonische Kindertageseinrichtungen in Bremen und des DRK sowie die ambulante Familienhilfen der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe  und des DRK. Weitere Kooperationspartner im Haus sind das Ortsamt, Pflegekinder in Bremen (PiB), das Stadtteilmarketing, Wellcome (DRK). KidZ 4U (Zentrum für Schule und Beruf) ein Kunstatelier (Bürgerhaus) und das Haus für unsere Freundschaft.
Im Rahmen einer Feier wurde die gute Zusammenarbeit im Beisein von Sozialsenatorin Anja Stahmann gefeiert. Ortsamtsleiter Jörn Hermening und die Leitung von PrimaverA, Ulla Bernabeo, führten durchs Programm. Die Geschäftsführung von St. Petri und dem DRK richteten ihre Grußworte aus. MATENG sorgte für die kabarettistische Einordnung der Themen. Ein Birnbaum wurde gepflanzt, es wurden Spenden für die Erweiterung des Außengeländes gesammelt und es wurde lecker gegessen.
Im KuBiKo ist richtig viel für Kinder, Jugendliche und Familien sowie für die BürgerInnen aus Hemelingen entstanden.
Vielen Dank an alle, die sich im und um das KUBIKO engagieren!